Kulturminister Wolf: „Wir lassen Künstlerinnen und Künstler nicht allein“

Im Kampf gegen die Corona-Epidemie ist seit Mitte März der gesamte Kulturbetrieb zum Erliegen gekommen. Alle Veranstaltungen wurden abgesagt, um die Sicherheit und die Gesundheit für Besucherinnen und Besucher zu gewährleisten. Dies betrifft Kultureinrichtungen wie Theater, Orchester, Museen, Bibliotheken, Archive, Musikschulen, viele Projekte, aber auch die Arbeit von Agenturen, Grafikern, Technikfirmen und vielen freischaffenden Künstlerinnen und Künstlern.

Die beiden Kulturberater, die in Rheinland Pfalz zuständig sind, sind wie folgt erreichbar:

Dr. Björn Rodday Tel.: 02621/62 31 5-10 Mail: info@kulturbuero-rlp.de

Roderick Haas Tel: 0176/23 26 34 83 Mail: roderick.haas@kulturwestpfalz.de